Das Team

MAUNZ-RACING entstand im Jahr 2016 mit den ersten 24h von Le Mans in iRacing. Jens Röcher und Hartmut Glöckner starteten dort mit dem HPD. Damit war der Grundstein gelegt und die Begeisterung für Langstrecken Teamevents geweckt.

2017 ging es in die erste volle Langstreckensaison. Nach einer soliden ersten Saison setzt MAUNZ-RACING 2018 bei den Daytona 24h schon zwei Autos ein.

Wir sind auch in der iRacing VLN Serie aktiv.

Wenn auch du ein Teil des Teams werden möchstest, schau doch auf unserem Discord Server vorbei.